Salzburg
Praxis PHYSIOLOGISCH
Paracelsusstraße 4, 5020 Salzburg

Bezirk Braunau

Pfarramt Schalchen (Pfarrsaal)
Hummelbachstraße 7, 5231 Schalchen

Studio NALU

Entham 1
5232 Kirchberg

Events

aktuelle Workshops & Seminare

 

Yoga Workshop

"Krieger-Flow"

 

In diesem Yoga-Workshop wird der Schwerpunkt auf die äußere und innere Haltung des Kriegers gelegt.
Mit klarer Ausrichtung, Konzentration fördernden Übungen und Momenten zum Innehalten kombiniert in einem dynamischen Flow kräftigst du den Körper, klärst den Geist und pflegst dein Selbstwertgefühl.

EINE POSITIVE EINHEIT FÜR GEMÜT UND KÖRPER

Mitzubringen: Yogamatte, Hilfsmittel, wenn vorhanden, bequeme Kleidung, etwas Warmes zum Anziehen oder eine Decke für die Entspannung.

  • neue Termine werden bekannt gegeben.

  • 15,- EUR

 

Yoga Workshop "Detox"

FÜR MEHR KLARHEIT UND WENIGER BALLAST IN KÖRPER UND GEIST

Ein Yoga-Flow, der sich der Entgiftung und Reinigung des Körpers und des Geistes widmet. Das Lymphsystem wird angekurbelt und die Lebertätigkeit unterstützt. Der Blutfluss in Schwung gebracht, die inneren Organe insgesamt massiert und der Stoffwechsel aktiviert. Schlacken und Seelenmüll können so im Nu nach draußen befördert werden.

GENIESSE DIE ANHALTENDE WIRKUNG

Mitzubringen: Yogamatte, Hilfsmittel, wenn vorhanden, bequeme Kleidung, etwas Warmes zum Anziehen oder eine Decke für die Entspannung.

  • neue Termine werden bekannt gegeben.

  • 15,- EUR

 

"Yin-Yoga" Workshop

FÜR ENTSCHLEUNIGUNG UND TIEFGREIFENDE ENTSPANNUNG

 

Yin-Yoga ist der Ruhepol unter den modernen Yogastilen und eine optimale Ergänzung zu anderen Yogarichtungen und allen dynamischen Sportarten.

Die Positionen werden länger gehalten, damit sich der Effekt tiefgreifend positiv auf das vegetative Nervensystem und das Faszien-System auswirken kann. Alle Positionen werden so ausgeführt, dass sie völlig entspannt und ohne Probleme über einen längeren Zeitraum gehalten werden können.


Faszien durchdringen und umschließen Muskeln, Sehnen, Bänder, Organe und das gesamte Gewebe. Viele Schmerzrezeptoren befinden sich im Bindegewebe und leiten die Impulse an unser Gehirn weiter. Druck und Dehnungen verbessern die Elastizität und Gleitfähigkeit, halten die Faszien geschmeidig und den Körper gesund und beweglich.


Du kommst wieder mehr in Kontakt mit dir selbst und dadurch auch im mentalen Bereich zu mehr Zufriedenheit und Ausgeglichenheit.


Yin-Yoga verbessert und harmonisiert den inneren Halt und die innere Haltung.

GENIESSE DIE ANHALTENDE WIRKUNG

Mitzubringen: Yogamatte, Hilfsmittel, wenn vorhanden, bequeme Kleidung, etwas Warmes zum Anziehen oder eine Decke für die Entspannung.

  • neue Termine werden bekannt gegeben.

  • 15,- EUR

 

"Geh Dich gesund" Workshop

VERSTEHEN - WAHRNEHMEN

- VERÄNDERN - INTEGRIEREN

 

Schritt für Schritt wird es leichtfüßig. Unsere Füße tragen uns, Tag für Tag. Doch nicht immer unterstützen wir sie darin. Fehlhaltungen machen uns das Vorankommen schwer. Falsche Bewegungsmuster schleichen sich ein.
In diesem Workshop soll das Gehen wieder zu einer leichtfüßigen, erholsamen und schmerzfreien Bewegung werden. Auch der Gang entsteht aus einer dynamischen Spiralbewegung.

Hier werden wir die einzelnen Bewegungselemente des Gehens Schritt für Schritt durchgehen und erarbeiten, um eventuelle kontraproduktive Bewegungsmuster zu eruieren und in ein homogenes, Anatomie-gerechtes und dynamisches Gehen umzulenken. So kann man Fußfehlhaltungen, vermissende Beinkoordination, Rotationseinschränkungen der Wirbelsäule und der Rippen und einem verspannten Nacken auf die Sprünge helfen.

Während eines Fußmarsches wird jede Phase des Gangs begleitet und jeder Teilnehmer individuell unterstützt, das eigene Gangmuster zu optimieren.

Die Eigenwahrnehmung wird geschult, Schritt für Schritt werden variantenreiche Übungen und die eigenverantwortliche kreative Integration in den Alltag angeleitet. Veränderung wird so möglich, Bewegung wieder harmonisch und mühelos. Aufbauend auf den Grundlagen der Spiraldynamik wird die Anatomie zum Werkzeug für einen gesunden Körper.

Der Workshop findet zu Beginn drinnen statt und wird dann nach draußen verlegt.

  • neue Termine werden bekannt gegeben.

  • 85,- EUR

  • max. 12 Personen

 

Yoga am Berg-Woche

'`Yoga und Spiraldynamik' mit NALU im Hotel Hochschober

 

Yoga und Spiraldynamik® – ein Traumpaar
Ein ganzheitliches anatomisch-funktionelles Bewegungskonzept trifft eine umfassende körperlich-geistig- seelische Lehre.

Das Ziel ist es mit anatomisch richtiger Bewegung und Haltung die körperliche und mentale Leistungsfähigkeit zu verbessern. Seine Bewegungsqualität wiederzuerlangen, zu erhalten und zu optimieren.

Der Körper ist unser geistiges Zuhause und zugleich unser Arbeits- und Ausdrucksinstrument. So ist es von großem Vorteil seine „Bedienungsanleitung“ zu kennen, um seinen Körper möglichst lange beschwerdefrei und gesund durchs Leben zu tragen.

Jeden Tag wird eine andere Körperregion als Schwerpunkt gewählt, die man in der Yoga-Einheit genauer beleuchtet, übt und an die individuelle körperliche Situation anpasst.


Dabei wird der jeweilige anatomische Hintergrund erklärt und veranschaulicht – so auch auf Fehlhaltungen und Beschwerden eingegangen (z.B. Knick-Senkfuß, Schmerzsymptome im unteren Rücken, Bandscheiben-Problematika, Knie- und Hüftprobleme, Sehnenentzündungen im Schultergürtel, Spannungskopfschmerz,etc.) – während eine abgerundete Yoga-Einheit mit Pranayama, Flow-Elementen und meditativen Anregungen praktiziert wird. Yoga mit feiner Anleitung zum Genießen.

Für Yoga-Praktizierende, die Yoga-Asanas anatomisch verstehen und sie so an die eigenen körperlichen Gegebenheiten adaptieren wollen. Für ein lustvolleres, zufriedenes Üben.

Alle Yoga-Positionen werden an die persönlichen Möglichkeiten angepasst. Der Fokus liegt auf einer klaren und bewussten Ausrichtung entsprechend der Anatomie des Körpers.

Die Morgeneinheiten bieten Zeit und Raum, um die Tages-Themen (siehe Programm) zu vertiefen und aktiv und den Organismus weckend in den Tag zu starten. Der Körper ist bereit für alle sonstigen Aktivitäten des weiteren Tages.


Die Nachmittags-Einheiten festigen Erlebtes und Gelerntes vom Morgen und suchen seinen Yoga-Schwerpunkt in der Entspannung, tieferen Dehnungen und der Regeneration. Auch können hier eventuell aufgetauchten Fragen auf den Grund gegangen werden.

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten gespeichert werden, finden Sie in der Datenschutzerklärung